LANGUAGE: EN | DE | PT | CN

Menschenrechte

RHI Magnesita bekennt sich zur Achtung der international anerkannten Menschenrechte im Einklang mit der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen und den UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte. Unsere Teilnahme am UN Global Compact unterstreicht unser Bekenntnis zu den Menschenrechten in unserem Unternehmen, unserer Lieferkette und darüber hinaus.

Unser Ansatz

Wir beschäftigen uns verstärkt mit dem Thema Menschenrechte. So war 2018 eine Einführung in die Menschenrechte Teil einer Antikorruptionsschulung für mehr als 2.000 MitarbeiterInnen.

Wir berichten über die von RHI Magnesita umgesetzten Maßnahmen zur Verhinderung von moderner Sklaverei und Menschenhandel in unserer Geschäftstätigkeit und unserer Lieferkette. Erklärungen gemäß dem UK Modern Slavery Act 2015 und dem California Transparency in Supply Chains Act stehen auf unserer Website zur Verfügung.