LANGUAGE: EN | DE | PT | CN
Blog

RHI Magnesita verstärkt Führungsteam mit Jacqueline Knox

19. Oktober 2018
#rhimagnesita #management

Das Executive Management Team von RHI Magnesita bekommt ein neues Mitglied: Ab 1. Dezember 2018 wird Jacqueline Knox im Headquarter in Wien als Executive Vice President General Legal Counsel & Company Secretary fungieren.

Nachdem sie in verschiedenen Branchen und Kontinenten gearbeitet hat, verfügt Knox über umfassende internationale Erfahrung, großes Wissen und starke juristische Fähigkeiten, einschließlich der Durchführung von Mergers- und Acquisitions-Transaktionen und des Verständnisses der britischen Corporate Governance. CEO Stefan Borgas freut sich über den Neuzugang: „Diese organisatorische Veränderung in unserem Top-Führungsteam wird gewährleisten, dass wir für die Zukunft gut aufgestellt sind.“

Derzeit arbeitet Knox als Associate General Counsel M&A bei VEON, einem internationalen Telekommunikations- und Technologieunternehmen. Sie war zuvor General Counsel und Company Secretary bei Ophir Energy plc, einem an der FTSE notierten Upstream-Öl- und Gasunternehmen mit einem umfassenden Portfolio von Vermögenswerten in Afrika und Asien, das sie maßgeblich mitgestaltet und von einem Privatunternehmen zu einem Londoner Listing geführt hat. Sie hat einen Doppelabschluss in Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen (BA/LLB) von der University of Queensland und ist britische und australische Staatsbürgerin.