LANGUAGE: EN | DE | PT | CN

Datenschutz & Nutzung

Information über die Nutzung der Website und Datenschutzinformation

Datenschutz

Datenschutzinformation für Website-Besucher

RHI Magnesita GmbH (“uns”, “wir” “RHI”) nimmt Ihren Datenschutz und Ihr Vertrauen in uns sehr ernst. Diese Datenschutzerklärung gilt, wenn Sie unsere Website besuchen oder nutzen. RHI beachtet die anwendbaren nationalen Rechtsvorschriften zum Schutz, rechtmäßigen Umgang, Geheimhaltung personenbezogener Daten sowie zur Datensicherheit, insbesondere die europäische Datenschutz-Grundverordnung (“DSGVO”).

Nachstehend dürfen wir Sie über die Erhebung, Verwendung und Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrem Besuch und der Nutzung unserer Website www.rhimagnesita.com (“Website”) informieren.

Wir erheben auf/durch unsere(r) Website personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese selbst zukommen lassen, um einen unserer angebotenen Dienste zu nutzen (zB bei Anmeldungen für Veranstaltungen, Kontaktaufnahme über Kontaktformular oder per Email, Anmeldung zu einem Newsletter).

Personenbezogene Daten sind Informationen über natürliche Personen, deren Identität bestimmt oder bestimmbar ist, zB Name, Emailadresse, IP-Adresse.

Die Art und Menge der Daten, die wir direkt von Ihnen verarbeiten, ist stets davon abhängig, wie Sie mit uns interagieren und welche Daten Sie über unsere Website zu Verfügung stellen. Diese können insbesondere umfassen:

  • Kontaktdaten (insb. Name, Emailadresse, Wohnanschrift, Social-Media-Nutzung, Telefonnummer);
  • berufliche Daten (insbesondere berufliche Position, Arbeitgeber)
  • Zugangsdaten (ins. Benutzerdaten und Passwörter, Sicherheitsinformationen);
  • Bestell- und Zahlungsinformationen (insb. Kreditkartennummer);
  • Kommentare, Feedback und andere Informationen, die sie uns zur Verfügung stellen, einschließlich Daten zur Suchanfrage und Fragen oder Informationen, die Sie an den Kundendienst senden; und/oder
  • Interessen und Kommunikationsvorlieben, inkl. der bevorzugten Sprache (zB bei Auswahl eines Newsletters).
  • soziale Netzwerke, wenn Sie uns erlauben auf Ihre Daten in einem oder mehreren Netzwerken zuzugreifen;
  • Computer-, Geräte- und Verbindungsinformationen wie IP-Adresse, Browsertyp und -version, Betriebssystem und andere auf Ihren verwendeten Geräten installierte Software, mobile Plattformen und eindeutige Gerätekennung sowie andere technische Kennungen, Fehlerberichte und Leistungsdaten;
  • Nutzungsdaten wie zB die von Ihnen verwendeten Funktionen, die von Ihnen gewählten Einstellungen, Ihre URL-Klick-Stream Daten, einschließlich Datums- und Uhrzeitstempel, von Ihnen verwendete Suchbegriffe und Seiten.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns über Chat, online Formulare per Email oder telefonisch Kontakt aufnehmen, verarbeiten wir die von Ihnen dabei angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage. Dies natürlich ebenfalls, wenn Sie über ein Kontaktformular über unsere Website Kontakt mit uns aufnehmen oder einen bestimmten Newsletter abonnieren wollen.

Achtung: Bitte beachten Sie, dass eine Weigerung der zur Verfügungstellung notwendiger personenbezogener Daten allenfalls unsere Dienstleistung einschränken oder unmöglich machen kann.

Social Media

Facebook, LinkedIn, Xing, YouTube, Whatchado, Twitter, etc.

Im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung von Social-Media-Plugins auf der Website verarbeiten wir keine Daten. Wir haben keinen Zugriff auf die durch das Social-Media-Plugin erhobenen und an den Social-Media-Betreiber übermittelten Daten. Eine Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich durch den Social-Media-Betreiber.

Im Sinne bestmöglicher Transparenz dürfen wir Sie dennoch gerne über die Verarbeitung Ihrer Daten in diesem Zusammenhang informieren.

Um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern, sind auf unserer Website Plugins der sozialen Netzwerke/Medien Facebook, LinkedIn, Xing, YouTube, Twitter, Whatchado, etc. integriert. Diese Plugins ermöglichen das direkte Posten von Links und Inhalten unserer Website im entsprechenden Netzwerk oder Ihren direkten Besuch unserer Seiten im entsprechenden Netzwerk. Die Plugins erkennen Sie am jeweiligen Social Media Logo oder dem “Like-Button” auf unserer Website. Der Social-Share-Button, der sich am Anfang, am Ende oder auf der Seite eines Artikel-Textes (einzelne Websites oder News-Beitrages) befindet, ruft ausschließlich bei Klick die entsprechende Funktion auf facebook.com, linkedin.com, xing.com, twitter.com auf und stellt somit erst dann eine Verbindung mit den jeweiligen Netzwerken her. Sind hingegen Social Media-Inhalte in eine Seite eingebettet, z.B. in unserem Social Media Stream, wird bereits beim Laden der Seite über das dafür verwendete Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem jeweiligen Social Network-Server hergestellt. Durch die Verbindung können browserspezifische Daten übermittelt und Cookies von Twitter, Facebook, LinkedIn, Xing, Youtube und Whatchado gespeichert werden, die u.a. den Browser des Benutzers identifizieren können.

Die Verarbeitung Daten in diesem Zusammenhang durch uns (falls sie stattfindet) basiert auf unseren berechtigten Interessen an: (i) der Steigerung der Attraktivität unserer Website und damit der Benutzerzahlen und (ii) einer höheren Sichtbarkeit unserer Inhalte und damit einer Förderung unserer Außendarstellung. Wir speichern keine personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom vollständigen Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch diese Sozialen Netzwerke erhalten. Mit dem Öffnen einer Website, auf der ein Social-Media-Plugin integriert ist, werden die entsprechenden Social-Media-Betreiber

Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website für ihre eigenen Geschäftszwecke erheben und verarbeiten. Diese Verarbeitung wird nicht durch uns initiiert oder gesteuert, sondern ist ein integriertes Funktionsmerkmal des entsprechenden Social-Media-Plugins. Wir haben keinen Zugriff auf Daten in diesem Zusammenhang und teilen sie mit niemandem.

Für Informationen über die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Social-Media-Betreiber wenden Sie sich bitte an den entsprechenden Social-Media-Betreiber. Wir übermitteln keine Daten in Drittländer in diesem Zusammenhang. Das Social-Media-Plugin wird sich jedoch ggf. mit dem Webserver des Social-Media-Netzwerks in den Vereinigten Staaten von Amerika verbinden. Für weitere Informationen über die Übermittlung und entsprechenden Garantien in diesem Zusammenhang nehmen Sie die jeweilige Datenschutzerklärung der Social-Media-Betreiber zur Kenntnis.

Google Maps

Die Website verwendet Google Maps zur Darstellung von geographischen Karten. Bei Nutzung von Google Maps erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google Inc., einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Nähere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen für Google Maps (http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html) sowie in der Datenschutzerklärung von Google (http://www.google.de/intl/de/policies/privacy).

Rechtsgrundlage und Speicherfristen

Die obenstehenden Datenverarbeitungen sind notwendig um unsere Dienstleistungen auf der Website anzubieten (Art. 6 Abs 1 lit b GDPR), aufgrund unseres berechtigten Interesses (Art 6. Abs 1 lit f DSGVO) sowie auf Basis Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO).

Die verarbeiteten Daten werden für statistische Auswertungen sowie zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit, der ständigen Optimierung der Website und der bestmöglichen Betreuung Ihrer Anliegen verwendet (berechtigtes Interesse). Eine darüberhinausgehende Verwendung Ihrer Daten findet nur mit Ihrer Einwilligung statt (zB Versand eines Newsletters).

Sofern bei der Erhebung Ihrer Daten keine spezifische Speicherdauer angegeben wird, werden Ihre Daten gelöscht, soweit sie nicht mehr für die jeweilige Zweckerfüllung erforderlich sind, kein berechtigtes Interesse mehr besteht und keine weiteren gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (zB steuerliche oder unternehmensrechtliche Aufbewahrungspflichten) dem entgegenstehen.

Weitergabe der Daten

Ihre Daten können an:

  • Stellen und Personen innerhalb der RHI Magnesita Konzerngruppe weitergegeben werden, sofern dies zur Erfüllung vertraglicher, gesetzlicher oder aufsichtsrechtlicher Pflichten oder zur Wahrung berechtigter Interessen oder zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist;
  • öffentliche Stellen und Institutionen, sofern wir rechtlich dazu verpflichtet sind;
  • von uns beauftragte Dritte, zB für IT-Dienstleistungen, sofern sie diese für die Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen (“Auftragsverarbeiter”);
  • Dritte, sofern dies vor die Vertragserfüllung oder aufgrund rechtlicher Verpflichtungen notwendig ist;

weitergegeben werden.

Des Weiteren werden wir die von Ihnen aufgrund der Nutzung der Website erhobenen Daten ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergeben.

Wir weisen darauf hin, dass wir Drittanbieter als autorisierte Auftragsverarbeiter beauftragt haben, die als IT Support zur Verfügung stehen. Dabei handelt es sich um Strike!IT Agentur OG in Donau-City-Straße 6/2. OG/1, 1220 Wien. Auftragsverarbeiter sind vertraglich zur Einhaltung sämtlicher datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie insbesondere auch zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet.

Wir nutzen keine ausschließlich automatisierte Entscheidungsfindung nach Art. 22 DSGVO im Rahmen der Datenverarbeitungen durch die Nutzung der Website. Dies bedeutet, dass keine Entscheidung über Sie, die Begründung oder Durchführung einer Geschäftsbeziehung rein automatisiert getroffen wird. Sollte es in Einzelfällen zu derartigen ausschließlich automatisierten Entscheidungsverfahren kommen, würden wir Sie darüber gesondert informieren.

Standorte der Datenverarbeitung

Ihre Daten werden hauptsächlich in Österreich oder einem EU/EWR Land verarbeitet werden, in dem die RHI Magnesita Konzerngruppe und/oder deren Auftragsverarbeiter Server und Einrichtungen unterhalten. Wir ergreifen in derartigen Fällen angemessene Maßnahmen, insbesondere durch entsprechende vertragliche Vereinbarungen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten stets iSd DSGVO geschützt sind. Wenn Daten außerhalb der EU/des EWR in ein Land übermittelt werden, für das kein entsprechender Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission besteht, stützen wir uns dabei auf angemessene Garantien wie die von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer Einwilligung, können Sie diese jederzeit über die bereitgestellten Tools (z.B. Abmelde- oder Opt-out-Buttons) oder durch Email an dataprivacy@rhimagnesita.com widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufs davon berührt wird.

Zur Geltendmachung dieser Rechte, sofern Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns oder der Datenschutzbehörde unter den nachstehenden Kontaktdaten beschweren.

Da wir stets um Ihre Zufriedenheit bemüht sind, bitten wir Sie allfällige Beschwerden oder Anmerkungen direkt an uns zu melden:

RHI Magnesita GmbH
zHd Datenschutz-Koordinator
Kranichberggasse 6
A-1120 Wien, Österreich
Tel.: +43 502 13-0
Fax.: +43 502 13-6213
dataprivacy@RHIMagnesita.com

Selbstverständlich können Sie derartige Beschwerden auch an die österreichische Datenschutzbehörde (dsb@dsb.gv.at) oder die Behörde Ihres Wohnsitzlandes übermitteln.

Um Datenmissbrauch zu verhindern, ersuchen wir um Ihr Verständnis, dass wir diesbezügliche Anfragen nur nach Überprüfung und Feststellung Ihrer Identität (ggf unter Verlangen weiterer Nachweise) beantworten können.

Version 07/2020

Nutzung der Website

Die Nutzung unserer Website (Aufruf, Speicherung, Ausdruck) ist nur unter nachstehenden Bedingungen zulässig:

Eigentums- und Urheberrecht

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Eigentums- und Urheberrecht für die auf der Website bereitgestellten Informationen und Unterlagen ausschließlich bei uns. Die Nutzung der Website, der damit im Zusammenhang stehenden Webpages, Dokumente und Dateien ist nur zu persönlichen Informationszwecken bzw für den privaten Gebrauch gestattet. Eine darüber hinausgehende Nutzung, insbesondere eine Einbeziehung, Speicherung oder Reproduktion der Inhalte in andere Websites, in andere elektronische, digitale und sonstige Medien oder Systeme sowie jede Vervielfältigung, Bearbeitung oder gewerbliche Nutzung bedarf der ausdrücklichen vorherigen, schriftlichen Genehmigung.

Aktualität und Richtigkeit

Wir verwenden die im Geschäftsverkehr erforderliche Sorgfalt, um die Informationen der Website korrekt und aktuell zu halten. Eine Gewährleistung für die Verfügbarkeit, Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität wird nicht übernommen. Auch behalten wir uns das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. Wir übernehmen keine Gewährleistung und keine Haftung für irgendwelche unmittelbaren oder mittelbaren Schäden im Zusammenhang mit jeglicher Nutzung der Website.

Markenrechte

Alle auf der Website verwendeten und angezeigten Warenzeichen, Logos, Bilder oder dgl. und die damit verbundenen Marken-, Nutzungs-, und Urheberrechte, stehen ausschließlich uns oder dem jeweils ersichtlich gemachten Rechtsinhaber zu. Eine Verwendung dieser ist, unabhängig von dem Vorhandensein eines entsprechenden Hinweises wie ® oder ™, ausdrücklich untersagt.

Ein Download und/oder Nutzung der auf der Website vorhandenen Bilddateien ist grundsätzlich nicht zulässig. Die Nutzung von Bilddateien ist ausschließlich zu Pressezwecken zulässig und nur derjenigen Bilddateien, die von uns im Downloadbereich der Website zu diesen Zwecken zur Verfügung gestellt werden.

Aktienhandel

Keine der auf der Website oder in darauf bezugnehmenden Dokumenten und Dateien enthaltene Information ist oder soll eine Aufforderung zum Kauf oder Handel mit Aktien der RHI Magnesita N.V. darstellen.

Links zu dritten Anbietern

Verweise (Links) auf andere Websites/Internet-Angebote sind nicht als Empfehlung von uns für das jeweilige Unternehmen, dessen Produkte oder Dienstleistungen zu verstehen. Für die Inhalte anderer Websites sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Wir übernehmen keine Haftung für Websites anderer Anbieter und für die auf diesen zur Verfügung gestellten Informationen. Anwender benutzen die Verbindungen zu derartigen Websites und deren Inhalte auf eigene Gefahr und gemäß den für diese geltenden Nutzungsbedingungen.

Nicht personenbezogene Daten

Sofern es sich nicht um psb Daten handelt, willigt jeder Nutzer der Website, der uns dadurch Daten zur Verfügung stellt, ein, dass wir uneingeschränkte Rechte an diesen Informationen erhalten und diese in jeder Art nutzen können. Die vom Nutzer zur Verfügung gestellten Informationen unterliegen keiner Geheimhaltungsverpflichtung.

Rechtsansprüche

Sämtliche im Zusammenhang mit der Website oder deren Nutzung auftretenden Rechtsansprüche unterliegen ausschließlich österreichischem Recht. Die Geltung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG) und die Kollisionsnormen des internationalen Privatrechts werden ausdrücklich ausgeschlossen. Gerichtsstand ist das sachlich zuständige Gericht in Wien, Österreich.

Datenschutzinformation für GeschäftspartnerInnen

Allgemein

RHI Magnesita Konzerngruppe nimmt Datenschutz und Ihr Vertrauen in uns sehr ernst. Im Zuge unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen, zB als unser Kunde, Interessent, Vertriebspartner oder Lieferant, ist es unerlässlich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten bzw die Ihrer Ansprechpartner verarbeiten.
In diesem Dokument dürfen wir Sie über die Verarbeitung (ua Erhebung, Verwendung und Weitergabe) Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit unserer Geschäftsbeziehung informieren.

Außer in dem in dieser Datenschutzinformation beschriebenen Rahmen erheben wir allenfalls weitere personenbezogene Daten, wenn sie unsere Online-Portale oder Webseiten (www.rhimagnesita.com)  besuchen oder über diese mit uns in Kontakt treten. Genaue Informationen dazu finden sich auf allen unseren Webseiten zum jederzeitigen Abruf.

Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen über natürliche Personen, deren Identität bestimmt oder bestimmbar ist, zB Name, Emailadresse, IP-Adresse.
Die Art und Menge der personenbezogenen Daten, die wir direkt von Ihnen verarbeiten, ist stets von unserer Geschäftsbeziehung abhängig, sowie davon, wie Sie mit uns interagieren und welche personenbezogenen Daten Sie uns zur Verfügung stellen. Diese können insbesondere umfassen

  • Kontaktdaten und Kontaktpräferenzen (insb. Titel, Name, berufliche Emailadresse, Geschäftsanschrift oder (mobile) Telefonnummer);
  • weitere berufliche Daten (insbesondere berufliche Position, Arbeitgeber, Kunden-/Lieferantennummer);
  • Zugangsdaten (ins. Benutzerdaten und Passwörter, Sicherheitsinformationen);
  • Zahlungsdaten (insb. Angaben die zur Abwicklung von Zahlungsvorgängen oder zur Betrugsprävention erforderlich sind, Kreditkarteninformationen und Kartenprüfnummern, UID-Nummer, Bonitätsdaten, Kreditlimit);
  • Informationen, die aus öffentlich verfügbaren Quellen, Informationsdatenbanken oder von Auskunfteien erhoben werden;
  • sonstige personenbezogene Daten, deren Verarbeitung für die Anbahnung, Abwicklung und Verwaltung von (vertraglichen) Geschäftsbeziehungen sowie für die Pflege von Geschäftsbeziehungen notwendig sind oder die von Ihnen freiwillig angegeben werden (insb. getätigte Bestellungen und Bestellungsdetails, Lieferadresse, Anfragen oder Projektdetails, Korrespondenz, weitere Daten über die Zusammenarbeit);
  • soweit rechtlich im Rahmen von Compliance Screenings und Due-Diligence-Prüfungen erforderlich: Geburtsdatum, Legitimationsdaten (Ausweis und Ausweisdaten), Informationen zu relevanten Gerichtsverfahren und anderen Rechtsstreitigkeiten in die Sie ggf. involviert sind; und
  • Social-Media-Nutzung.

Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für nachstehende Zwecke:

  • Kommunikation zu Produkten, Dienstleistungen und Projekten, zB zur Bearbeitung von Anfragen oder Bereitstellung von technischen Informationen zu Produkten;
  • Planung, Anbahnung, Abwicklung und Verwaltung von (vor-/vertraglichen) Geschäftsbeziehungen sowie Pflege von Geschäftsbeziehungen, zB Abwicklung der Bestellung von Produkten und Dienstleistungen, Zahlungseinzug, Buchhaltung, Abrechnung und Forderungseinzug, Durchführung von Lieferungen, Wartungstätigkeiten oder Reparaturen;
  • Durchführung von Veranstaltungen, Kundenbefragungen, Marketingkampagnen, Marktanalysen, Gewinnspielen, Wettbewerben oder ähnlichen Aktionen;
  • Aufrechterhalten und Schutz der Sicherheit unserer Produkte und Dienstleistungen und Webseiten, Prävention und Erkennen von Sicherheitsrisiken, betrügerischem Vorgehen oder anderen kriminellen oder mit Schädigungsabsicht vorgenommenen Handlungen;
  • Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (zB Compliance- Screenings oder -Zertifizierungen) sowie interner Richtlinien; und
  • Beilegung von Rechtsstreitigkeiten, Durchsetzung bestehender Verträge und Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist zur Erreichung der oben genannten Zwecke, einschließlich Erfüllung eines Vertragsverhältnisses bzw. einer vorvertraglichen Tätigkeit mit dem Geschäftspartner, erforderlich.

Achtung: Bitte beachten Sie, dass eine Weigerung der zur Verfügungstellung notwendiger personenbezogener Daten allenfalls unsere Dienstleistung einschränken oder unmöglich machen kann.

Die obenstehenden Datenverarbeitungen erfolgen (gem. Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) zur Erfüllung eines (Vor-)Vertragsverhältnisses, aufgrund unseres berechtigten Interesses (gem. Art 6 Abs 1 lit f DSGVO) Anbahnung, Durchführung und Abwicklung der Geschäftsbeziehung) sowie ggf. auf Basis Ihrer Einwilligung (gem. Art 6 Abs 1 lit a DSGVO) zB Anmeldung zu Newslettern oder anderen optionalen Aktivitäten.

Speicherfristen

Sofern bei der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten keine spezifische Speicherdauer angegeben wird (zB im Rahmen einer Einwilligungserklärung), werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, soweit sie nicht mehr für die jeweilige Zweckerfüllung erforderlich sind und keine weiteren gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (zB steuerliche oder unternehmensrechtliche Aufbewahrungspflichten) oder die Geltendmachung von Rechtsansprüchen einer Löschung entgegenstehen.

Übermittlung und Weitergabe der Daten

Ihre personenbezogenen Daten können gegebenenfalls an

  • Stellen und Personen innerhalb der RHI Magnesita Konzerngruppe sowie außerhalb (zB Rechtsanwalt, sonstige Geschäftspartner, wie Logistik- und Transportunternehmen), sofern dies zur Erfüllung vertraglicher, gesetzlicher oder aufsichtsrechtlicher Pflichten oder zur Wahrung berechtigter Interessen oder zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist;
  • von uns beauftragte Dritte (“Auftragsverarbeiter”), zB für IT-Dienstleistungen, sofern dies für die Erfüllung unserer Aufgaben oder für die Vertragserfüllung oder aufgrund rechtlicher Verpflichtungen notwendig ist (zB Hausbank/Zahlungsdienstleister zur Zahlungsabwicklung, Lieferanten für Warenversand);
  • öffentliche Stellen und Institutionen, sofern wir rechtlich dazu verpflichtet sind (zB Finanzamt oder Gericht);

weitergegeben werden.

Wir weisen darauf hin, dass unsere Auftragsverarbeiter vertraglich zur Einhaltung sämtlicher datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie insbesondere auch zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet sind.

Wir nutzen keine ausschließlich automatisierte Entscheidungsfindung nach Art. 22 DSGVO. Dies bedeutet, dass keine Entscheidung über Sie, die Begründung oder Durchführung einer Geschäftsbeziehung rein automatisiert getroffen wird. Sollte es in Einzelfällen zu derartigen ausschließlich automatisierten Entscheidungsverfahren kommen, würden wir Sie darüber gesondert informieren.

Ihre personenbezogenen Daten werden hauptsächlich in den EU/EWR-Ländern verarbeitet, in denen sich unsere globalen Supportdienste und Datenzentren befinden. Einige dieser Empfänger befinden sich möglicherweise in Ländern außerhalb der EU/EWR, in denen das anwendbare Recht nicht das gleiche Datenschutzniveau gewährleistet.

Wir ergreifen in derartigen Fällen angemessene Maßnahmen, insbesondere durch entsprechende vertragliche Vereinbarungen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten ausreichend geschützt sind. Wenn personenbezogene Daten in ein Land übermittelt werden, für das kein entsprechender Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission besteht, stützen wir uns dabei beispielsweise auf angemessene Garantien wie die von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln.

Videoüberwachung (CCTV) und Besucherzugangsausweise (Badges)

Wir betreiben in mehreren Einrichtungen, darunter auch in Bürobereichen und Produktionsstätten, Überwachungskameras mit geschlossenem Kreislauf (“CCTV”) und andere Sicherheitsüberwachungskameras. Spezielle Videoüberwachungshinweise (Aufkleber) werden an sichtbaren Stellen angebracht, um Besucher und Mitarbeiter zu informieren. Die Überwachungskameras sind so positioniert, dass wir unsere Geschäftsbereiche abdecken und innerhalb der gesetzlich zulässigen Grenzen andere Bereiche meiden. Der Datenverantwortliche für die Videoaufzeichnungen ist das RHI Magnesita Konzernunternehmen, das die lokale Einrichtung betreibt.

Darüber hinaus sind die Besucher der Einrichtung verpflichtet, sich an der Rezeption oder in den Eingangsbereichen anzumelden und Zugangsausweise oder Badges mitzuführen. Wir erfassen die Kontaktdaten der Besucher, die normalerweise Vor- und Nachname, Besuchsdatum und -zweck sowie die Kontaktperson umfassen. Wenn der Besucher ein Fahrzeug benutzt, um zu unserer Einrichtung zu gelangen, werden auch der Fahrzeugtyp und die Kennzeichen aufgezeichnet.

  • Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten: das berechtigte Interesse unserer Konzernunternehmen.
  • Zweck der Datenverarbeitung: Wir verarbeiten die oben genannten Daten zum Schutz unseres Eigentums und unseres Geschäftsbetriebs, zur Gewährleistung der Sicherheit am Arbeitsplatz sowie zur Verhinderung eventueller krimineller Handlungen.

Speicherort und Zugriff: Die Daten werden in der Regel nur innerhalb der lokalen Server und Datenbanken der jeweiligen Einrichtung verarbeitet und gespeichert. Die Verarbeitung unterliegt angemessenen Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen. So haben zum Beispiel nur befugte Personen Zugriff auf die Daten, z.B. unser Facility Management und Sicherheitspersonal. Der Zugriff wird aus rechtlichen Gründen stattfinden und protokolliert. Der Zugang Dritter unterliegt vertraglichen Verpflichtungen. Im Falle von Zwischenfällen können die Daten an Dritte weitergegeben werden, wie z.B. an die örtliche Polizei, Ermittlungsbehörden, Drittberater und -experten sowie an die entsprechenden Mitarbeiter anderer Konzerngesellschaften.  

Aufbewahrungsfrist: Die Daten werden innerhalb der durch die lokalen Gesetze erlaubten Grenzen gespeichert, nach Ablauf dieser Frist werden sie gelöscht oder anonymisiert (z.B. überschrieben). Die Aufbewahrungsdauer variiert in jedem Land von einigen Tagen bis zu mehreren Wochen. Unter bestimmten Umständen, wie z.B. bei Vorfällen oder Ermittlungen, werden die Daten für den Zeitraum aufbewahrt, der für die Bearbeitung solcher Fälle notwendig ist.

Rechte der betroffenen Personen: Die betroffenen Personen haben alle Rechte, wie sie das Gesetz gewährt und wie sie in diesem Datenschutzhinweis vorgesehen sind.

Weitere Informationen erhalten Sie, indem Sie sich direkt an die Rezeption der Einrichtung wenden oder Einzelheiten zu den Wegweisern der Videoüberwachung erfahren oder indem Sie sich über die unten angegebenen Kontakte mit uns in Verbindung setzen. 

Bilder und Videos, die bei unseren offiziellen Veranstaltungen aufgenommen wurden

Wenn Sie an unseren offiziellen Veranstaltungen teilnehmen, können wir Ihre Bilder (Fotos und Video-/Audioaufnahmen) verarbeiten. Offizielle Veranstaltungen sind solche, die ganz oder teilweise von unseren Konzerngesellschaften organisiert oder finanziert werden. Sie können in unseren Räumlichkeiten oder an anderen Orten (einschließlich Messen) stattfinden, und können geschäftlicher, kultureller, sportlicher oder anderer Natur haben. Ihre Teilnahme an unseren offiziellen Veranstaltungen ist freiwillig. Die Bilder können von uns oder von einer dritten Quelle (z.B. Veranstalter, offizielle Fotografen usw.) stammen.

Bei der Verarbeitung Ihrer Bilder wenden wir diese Regeln an: 

  • Der Hinweis, dass Bilder aufgenommen werden, erfolgt im Voraus;
  • Der Zugang zu diesem Datenschutzhinweis wird im Voraus gewährt (per E-Mail, online, in gedruckter Form usw.);
  • Es werden keine versteckten Kameras verwendet, und die Person, die das Bild aufnimmt, ist immer sichtbar;
  • Wir verarbeiten keine Bilder, die nicht mit ethischen und professionellen Standards, lokalen Gepflogenheiten oder in irgendeiner Weise peinlich oder unangemessen sind; und
  • Die Bilder werden nicht ohne weitere rechtliche Beurteilung oder Zustimmung der betroffenen Person (falls gesetzlich vorgeschrieben) für nicht verwandte Zwecke verwendet.

Zweck der Bildbverarbeitung:

  • unsere offiziellen Veranstaltungen zu dokumentieren;
  • unsere Unternehmenskultur zu fördern;
  • Förderung unserer Aktivitäten;

Rechtsgrundlage für die Bildverarbeitung:

  • Unsere legitimen Interessen; oder
  • In einigen Fällen, Zustimmung, oft ad hoc und in verbaler Form gegeben;

Wir können Ihre Bilder in einem oder mehreren der folgenden Kanäle veröffentlichen:

  • Unsere Unternehmens-Homepage (Website);
  • Intranet oder mobile Anwendung (nur für unsere Mitarbeiter zugänglich)
  • Unsere offiziellen Social Media Seiten (Facebook, Instagram, Linkedin etc.);
  • Andere Kommunikations- oder berufliche Netzwerke (Youtube, Flickr, etc

Ihre Bilder werden für die zur Erfüllung der spezifischen Zwecke erforderliche Zeit verarbeitet, danach werden wir die Bilder endgültig löschen. In einigen Fällen können die Bilder für einen unbestimmten Zeitraum aufbewahrt werden, z.B. für Archivierungszwecke.

Wenn Sie Einwände gegen die Verarbeitung Ihrer Bilder haben, werden wir in der Regel alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um dem nachzukommen. Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen und die Löschung Ihres Bildes verlangen, werden wir Ihrem Wunsch nachkommen, es sei denn, wir haben einen anderen rechtlichen Grund für Ihren Widerspruch. Andere Rechte, wie in dieser Datenschutzerklärung vorgesehen, bleiben davon unberührt. Weitere Fragen zur Verarbeitung von Bildern können an die Kontaktdaten gerichtet werden, die in der spezifischen Veranstaltung, an der Sie teilnehmen, oder an die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten angegeben sind.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung, können Sie diese jederzeit über die bereitgestellten Tools (z.B. Abmelde- oder Opt-out-Buttons) oder unter dataprivacy@rhimagnesita.com widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufs davon berührt wird.

Zur Geltendmachung dieser Rechte, sofern Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns oder der Datenschutzbehörde unter den nachstehenden Kontaktdaten beschweren.

Da wir stets um Ihre Zufriedenheit bemüht sind, bitten wir Sie allfällige Beschwerden oder Anmerkungen direkt an uns zu melden:

RHI Magnesita GmbH
zHd Datenschutz-Koordinator
Kranichberggasse 6
1120 Wien
Tel.: +43 502 13-0
Fax.: +43 502 13-6213
dataprivacy@rhimagnesita.com

Selbstverständlich können Sie derartige Beschwerden auch an die österreichische Datenschutzbehörde (dsb@dsb.gv.at) oder die Behörde Ihres Wohnsitzlandes übermitteln.

Um Datenmissbrauch zu verhindern, ersuchen wir um Ihr Verständnis, dass wir diesbezügliche Anfragen ggf. erst nach Überprüfung und Feststellung Ihrer Identität (unter Verlangen weiterer Nachweise) beantworten können.

Aktualisierung

Wir werden diese Datenschutzinformation von Zeit zu Zeit aktualisieren und die jeweils aktuellste Version hier veröffentlichen.

Version 10/2020

Cookies

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können nicht deaktiviert werden. Sie werden auf der Grundlage Ihrer Aktionen verwendet, z.B. um Ihre Datenschutzeinstellungen, Logins, Zugangsformulare einzustellen, die Sicherheit zu gewährleisten usw. Sie können diese Cookies über Ihren Browser blockieren, aber in diesem Fall werden einige Teile der Website nicht funktionieren. Diese Cookies speichern keine persönlichen Daten.

Leistungs (Analytik) Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns, die Aktivitäten der Benutzer auf der Website zu überwachen, um deren Leistung zu verbessern. So können wir beispielsweise die am häufigsten verwendeten Funktionen oder die Bewegungen auf der Website identifizieren. Diese Informationen sind in der Regel anonym, aber in einigen Fällen können sie bestimmten Benutzern zugeordnet und somit identifizierbar werden. Wenn Sie diese Cookies ablehnen, können wir nicht Ihre Aktivitäten überwachen und unsere Website weiter verbessern.

Funktionale Cookies

Diese Cookies ermöglichen eine verbesserte Benutzeranpassung, z.B. um Ihre Website-Einstellungen zu speichern oder Videos wiederzugeben. Sie können von uns oder Dritten, deren Dienste auf der Website angeboten werden, gesetzt werden. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, stehen einige dieser Dienste möglicherweise nicht zur Verfügung.

Marketing-Cookies

Diese Cookies werden über die Website von unseren Werbepartnern gesetzt. Sie werden von ihnen verwendet, um ein Profil Ihrer Präferenzen zu erstellen und relevante Werbung anzuzeigen. Diese Cookies können Ihren Browser oder Ihr Gerät eindeutig identifizieren und Sie somit indirekt identifizieren. Wenn Sie diese Cookies ablehnen, erhalten Sie weniger zielgerichtete Werbung.

Kontakt

Wir bitten Sie, uns direkt über Beschwerden oder Kommentare zu kontaktieren: dataprivacy@rhimagnesita.com   

Version 07/2020

Cookie Zustimmung ändern