LANGUAGE: EN | DE | PT | CN

Training Center Cement

Um die Verfügbarkeit und Produktivität von Zementöfen weiter zu erhöhen, haben wir eine Trainingseinrichtung mit hochmoderner Ausstattung aufgebaut und ein Schulungskonzept auf Basis des State of the Art in der Zementindustrie entwickelt. In einem dreitägigen Schulungsprogramm vermitteln erfahrene RHI Magnesita Experten Fachwissen über die Zustellung von Feuerfeststeinen und -massen. Neben den theoretischen Grundlagen liegt der Fokus auf praktischen Übungen auf verschiedenen Modellen im Originalmaßstab.

Inhalt

Theorie und Praxis der korrekten Installation von Feuerfestprodukten für die Zementindustrie:

  • Einführung in gängige Zustellmethoden
  • Beurteilung der Zustellungsqualität
  • Fehler erkennen und vermeiden
  • Umgang mit besonderen Zustellungssituationen
  • Praktische Übungen auf Modellen im Originalmaßstab (Drehrohrofen mit DAT-Ausmauerungsgerät, Kühler, Brenner)
Zielgruppe
  • Mitarbeiter aller Ebenen in Zementwerken, die mit Feuerfest befasst sind: Schichtvorarbeiter, Techniker, Lagerarbeiter, Installationsteams, Feuerfestchampions, Ingenieure und Führungskräfte (Produktion, Prozess, Wartung, Einkauf), Werksleiter.
Schulungstermine
  • 15. – 17.06.2021   Englisch
  • 13. – 15.07.2021   Englisch
  • 12. – 14.10.2021   Englisch

Individuelle Schulungstermine können auf Anfrage für mindestens acht Personen vereinbart werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den zuständigen Vertriebsmitarbeiter oder per E-Mail an trainingcenter@rhimagnesita.com

Preise
  • Zustellungstraining – 3 Tage
  • Inkludiert sind: Anmeldegebühr, alle Unterlagen, Unterkunft und Verpflegung (4*Hotel), Feuerfestmaterial für die Schulung, Transfer in Leoben
  • RHI Magnesita Experten
  • Zertifikat
  • Max. 15 Teilnehmer
  • 3.375 € inkl. MWSt / pro Teilnehmer
Registrierung

(English) COVID

(English)

All participants are obliged to inform themselves about Covid related regulations in Austria and their country of origin. Instructions and measures of both the Austrian government and RHI Magnesita valid at the time of the course have to be followed strictly.

For more information on travel restrictions in Austria please visit the homepage of the Austrian Ministry of Health: Link

Due to the current pandemic situation, RHI Magnesita reserves the right to cancel or postpone trainings at any time. Registered participants will be informed as early as possible about changes. Course fees already paid will be refunded completely or credited for a participation in a later course. RHI Magnesita is not responsible for any financial loss resulting from a cancellation or postponement.